TUSCH – Theater und

Schule

Im November 2020 hat die Kooperation mit Georg Bachmann und seinem theater et zetera im Jahrgang 6 gestartet. Der erfahrene Regisseur und Theaterpädagoge wird drei Jahr an unserer Schule im Bereich Projekt Ästhetik mitwirken. Ziel ist es, das Fach Theater an unserer Schule zu professionalisieren. Vom Blick eines erfahrenen Theaterpädagogen auf Unterricht, Aufführungspraxis und Raumgestaltung sollen alle Schüler und Schülerinnen profitieren. Natürlich wird es im Sommer auch eine eigene Produktion mit einem Teil des Jahrgang 6 geben. Wir halten Sie auf dem Laufenden:)

theater et zetera

Theater hat seine eigene Wirklichkeit. Der Zuschauer lehnt sich zurück und akzeptiert die Spielregeln: So kann er in 90 Minuten ganze Epochen an allen erdenklichen Orten der Welt erleben - erschaffen auf den Quadratmetern einer Bühne und der Imaginationskraft der Schauspielerei. Nicht anders verfährt theater et zetera. Nur dass es dauernd die Spielregeln ändert - und so Blicke auf ungesehene Realitäten öffnet.

Nehmen Sie Kontakt

mit uns auf

01733090939 theater-etzetera@t-online.de

Johanna Tesch Schule

TuSch Partnerschaft

Johanna Tesch

Schule

TuSch Partnerscaft

TUSCH – Theater und

Schule

Im November 2020 hat die Kooperation mit Georg Bachmann und seinem theater et zetera im Jahrgang 6 gestartet. Der erfahrene Regisseur und Theaterpädagoge wird drei Jahr an unserer Schule im Bereich Projekt Ästhetik mitwirken. Ziel ist es, das Fach Theater an unserer Schule zu professionalisieren. Vom Blick eines erfahrenen Theaterpädagogen auf Unterricht, Aufführungspraxis und Raumgestaltung sollen alle Schüler und Schülerinnen profitieren. Natürlich wird es im Sommer auch eine eigene Produktion mit einem Teil des Jahrgang 6 geben. Wir halten Sie auf dem Laufenden:)

theater et zetera

Theater hat seine eigene Wirklichkeit. Der Zuschauer lehnt sich zurück und akzeptiert die Spielregeln: So kann er in 90 Minuten ganze Epochen an allen erdenklichen Orten der Welt erleben - erschaffen auf den Quadratmetern einer Bühne und der Imaginationskraft der Schauspielerei. Nicht anders verfährt theater et zetera. Nur dass es dauernd die Spielregeln ändert - und so Blicke auf ungesehene Realitäten öffnet.

Nehmen Sie Kontakt

mit uns auf

01733090939 theater-etzetera@t-online.de

Johanna Tesch

Schule

TuSch Partnerscaft